Hey Ho, let's Go! Zacker begrüßt in dieser Folge Philipp Meinert, den Autor des Buches 'Homopunk History'. Die beiden gehen auf einen musikalischen Streifzug von den 60ern bis in die Gegenwart und beleuchten die Entwicklung von Punk und seinem Subgenre Hardcore aus einer queeren Perspektive.

Viele von Euch kennen Robin Solf bereits als Podcaster und Finalisten der dritten Staffel von 'Prince Charming'. Er macht aber auch richtig gute Musik – und genau darum soll es in dieser Folge gehen. Robin und ich sprechen über musikalische Vorbilder, Hyperpop, Queerness in der deutschen Musiklandschaft und natürlich auch ein wenig über Sex.

Wir feiern Premiere: BOUYGERHL gibt es ab sofort auch als Podcast. In dieser ersten 'Prolog-Folge' stelle ich das Projekt vor und erörtere mit meinem Wunschgast Barbie Breakout kritisch einige Userfragen. Natürlich geht es auch ein wenig um das Leben und die Liebe.

Kai Witvrouwen vom 'Sputnik Pride Podcast' und ich sprechen über das BOUYGERHL-Archiv: wie alles zustande kam, was mich antreibt, was mein Herz schmerzt, was ich noch vorhabe ... und über Lil Nas X (Spoiler: Kai ist the biggest fan).